Bestattungsvorsorge sichert Ihre letzte Ruhe.

Es gibt viele gute Gründe, sich mit den Wünschen für die eigene Bestattung zu beschäftigen, auch wenn der Tod vermeintlich noch in weiter Ferne liegt. Zu einem selbstbestimmten Leben gehört eben auch die Art, wie man von dieser Welt Abschied nimmt. Und wenn Sie bewusst eine Entscheidung darüber treffen, was nach Ihrem Ableben mit Ihnen geschehen soll, wird es für Ihre Angehörigen später eine große Erleichterung sein. So können Sie nicht nur die grundsätzliche Bestattungsform (Sarg oder Urne) und den Beisetzungsort festlegen, sondern Ihre gesamte Trauerfeier nach eigenen Vorstellungen planen – von der Gästeliste und den Trauerbriefen über die musikalische Gestaltung und Dekoration bis zum Trauercafé.

Damit später auch wirklich alles so läuft, wie Sie es sich gewünscht haben, regeln Sie Ihre Bestattung am Besten in einem Vorsorgevertrag. Gerne klären wir in einem vertraulichen Beratungsgespräch mit Ihnen alle Punkte, die dabei wichtig sind. Natürlich geht es dabei auch um die finanzielle Absicherung, z. B. durch eine Sterbegeldversicherung oder die Einrichtung eines Treuhandkontos. Machen Sie einfach einen unverbindlichen Termin mit uns und freuen Sie sich auf das gute Gefühl, wenn alles in Ihrem Sinne geregelt ist.

Nähere Infos dazu, wie Sie Ihren letzten Willen durchsetzen, finden Sie hier.